Lists LandLust - Kultur im Atelier

Hörens-, Sehens- und Wissenswertes
jeden 3. Donnerstag im Monat

Einmal im Monat gibt es Kultur im Atelier!

Und immer bei freiem Eintritt!

Das Programm für das erste Vierteljahr 2018 steht!

Donnerstag, den 18. Januar, 19 Uhr:

 

"Kunst und Aberglaube"! Gunter Altenkirch (Museumsleiter und Koryphäe in der Aberglaubensforschung) gibt uns neue Erkenntnisse

Das Wort "Kunst" bedeutet ursprünglich Wissen, Weisheit, Kenntnis, gepaart mit Können und Fertigkeit. Die Kunst konnte sich langsam seit dem 16. Jahrhundert aus den gesellschaftlichen Zwängen des Mittelalters lösen und erreichte seit dem 19. Jahrhundert eine große Freiheit. Die Vorstellungen der individuellen Künstlerinnen und Künstler werden nun zu Papier oder in plastischen Formen gebracht, wobei auch neue Materialien dazu dienen, Bilder, Schriftstücke und Objekte zu schaffen, die frei gestaltet werden dürfen und nicht mehr an alte gesellschaftliche Zwänge gebunden sind.

 

Objekte verfertigen außer den Kunstschaffenden auch andere Menschen, Brauchersch und Braucher zum Beispiel, oder auch Handwerker im Auftrag dieser. Sie dienen dem Aberglauben. Doch die Objekte aus dem Aberglauben sind weiterhin an sehr strenge Regeln gebunden, meistens solche, die aus vorchristlich- religiösen Vorstellungen weiter gepflegt im Volk werden.

 

Der Vortrag führt Zuhörer und Schaulustige in eine Welt, die heute kaum noch verstanden wird, die allerdings noch immer unterschwellig lebt, und die sich im Wandel befindet. Es werden gleichzeitig Objekte des Aberglaubens in einer kleinen Ausstellung gezeigt.

 

Gunter Altenkirch ist Leiter der Museen
 

Museum für dörfliche Alltagskultur  

Museum des Saarländischen Aberglaubens                                                                   

Erfweilerstr. 3

66453 Gersheim-Rubenheim

Wiss. Beirat „Volkskunde“ im Institut für Landeskunde im Saarland

Tel. 06843 91 0 81

Mail gunter.altenkirch@web.de

www.museum-alltagskultur.de


 

Gastkünstlerin bei dieser LandLust: Rita Walle

Seit 1986 zahlreiche Ausstellungen im In- und Ausland Seit 2010 Atelier und Malsudio R.Walle in der Alten Marktstraße in Blieskastel.

 

www.kunstmalerei-walle.com

Hier erfahren Sie mehr zu den vergangenen Veranstaltungen von Lists LandLust!

Die nächsten Ausstellungen:/
The next exhibitions:

 

-> Ausstellung vom /

    exhibition from

    22.2.2018
     - 25.2..2018
     ART Karlsruhe

-> Ausstellung vom /

    exhibition from

    28.2.2018
     - 4.3.2018
     ARTe Sindelfingen

-> Ausstellung vom /

     exhibition from
     19.4.2018
     - 22.4.2018
     Lausanne Art Fair |
     Lausanne | Schweiz

-> Ausstellung vom /

    exhibition from

    20.4.2018
     - 22.4.2018
     Kölner Liste | Köln

-> Ausstellung vom /
     exhibition from
     24.8.2018
     - 18.9.2018
    Galerie M Beck |
    Homburg

-> Ausstellung vom /

    exhibition from

    14.9.2018
     - 16.9.2018
    Berliner Liste |
    Berlin

 


 

 

Hier finden Sie die Gipsreliefs in Drei-Sichten:/ Here you will find Dieter List´s studio:

Dieter List
Mölschbacherstraße 15
66482 Zweibrücken-Wattweiler

Nehmen Sie direkt Kontakt
auf: /
Contact the artist directly:

Atelier / Studio:
+49 (0)6332 91 777 11

mobil  : +49 (0)177 3 444 630

 

oder nutzen Sie bitte das Kontaktformular.
 

or pls. use the Contact Form.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© dieterlist-dreisicht.de